Impressum

Alten- und Pflegeheim

St. Maria-Josef Ahrweiler

 

Heimleitung: Alfons Busch

Pflegedienstleitung und stellvertretende Heimleitung: Christine Tüttelmann

 

Niederhutstr. 14

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 026419760

Telefax: 02641 5700


E-Mail: info(at)altenheim-st-maria-josef(punkt)de

Internet: www.altenheim-st-maria-josef.de

 

 

Inhaltlich Verantwortlicher:
Heimleitung: Alfons Busch

 

Zentralverwaltung der ctt-Altenhilfeeinrichtungen 
an der Rheinschiene
Beuelsweg 8a
56179 Vallendar
 

 

Das Alten- und Pflegeheim St. Maria-Josef Ahrweiler
ist eine Einrichtung der
cusanus trägergesellschaft trier mbH

Sitz:
Friedrich-Wilhelm-Str. 32
54290 Trier

Telefon: 0651 7167-0
Telefax: 0651 7167-198

 


E-Mail: info(at)ctt-zentrale(punkt)de

Internet: www.ctt-zentrale.de



Geschäftsführung:  Dr. Günter Merschbächer, RA Bernd Molzberger, Thomas Thiel

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Axel A. Brahm

Registergericht: Amtsgericht Wittlich
Register-Nummer: HRB 41002

Umsatzsteuer-Identitäts-Nr.: DE 149879570

 

Rechtliche Hinweise

Die innerhalb dieser Website veröffentlichten Informationen werden kontinuierlich geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt kann nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Der Herausgeber dieser Seite ist für den Inhalt der verlinkten Webseiten nicht verantwortlich.

 

Des weiteren behält sich der Herausgeber das Recht vor, Änderungen, Ergänzungen sowie Löschungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt, Struktur und Layout der Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung des Herausgebers. Pressemitteilungen und andere als öffentlich gekennzeichnete Dokumente dürfen in öffentlichen Mitteilungen verwendet werden.

 

Mit dem Absenden von Infoanfragen erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass seine Angaben zur Bearbeitung im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes in den DV-Systemen des Herausgebers erfasst werden. Alle Daten, die der Nutzer an den Herausgeber übermittelt, werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Sie werden nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung gestellt.